Gartenstühle und Gartentische

Stühle und Tische für den Garten

Hier erfahren Sie alles wichtige, was Sie beachten müssen, wenn Sie Gartentische und Gartenstühle kaufen. Zunächst sollte man sich auch hier mit dem Material vertraut machen und sich überlegen, welche Bedürfnisse man hat. Beispielsweise ob die Stühle und der Tisch das ganze Jahr über draußen stehen. Schließlich benötigen Sie dann ein anderes Material als für Möbel, die über den Winter verstaut werden und beim Regen abgedeckt werden. Zunächst werden wir die am meist verwendeten Materialien nennen:

  • Aluminium
  • Polyrattan
  • Holz
  • Edelstahl
  • Metall
  • Eisen
  • Kunststoff

Auch hier haben natürlich wieder alle Materialien ihre Vor und Nachteile. Gut geeignet für jedes Wetter sind hier Eisen, Holz, Metall, Aluminium. Wichtig ist wenn Sie Gartentische oder Gartenstühle kaufen, dass Sie auf die Verarbeitung und die Qualität des Produktes achten. Schließlich kann auch ein eigentlich robustes Material wie Metall sehr schlecht verarbeitet sein und wird dann dementsprechend nicht langlebig sein.

Top 5 Empfehlungen

Gartenstühle kaufen:

[amazon_link asins=’B00IJ52SIU,B00O7OKOPG,B073QMSKWG,B002ORH87A,B06XRJW21Y‘ template=’ProductGrid‘ store=’huehnerinfoco-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’50704019-0fde-11e8-a769-591ea2eccc89′]

Gartentische kaufen:

[amazon_link asins=’B06XY6C2P1,B00C87OKGS,B01FJS8806,B01N5W10ZD,B00UNE6U7U‘ template=’ProductGrid‘ store=’huehnerinfoco-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’7fdb60a2-0fde-11e8-b9bd-21dc5ab6063b‘]

Gartenstuhl Wissen

Zunächst haben wir uns die Materialien von den Tischen und Stühlen angesehen. Aber was ist noch wichtig, wenn Sie Gartenstühle kaufen? Richtig, es gibt noch andere Kriterien auf die Sie achten sollten. Eins der wichtigsten Dinge bei Gartenstühlen ist die Größe und die Stabilität, denn ist der Stuhl eher klein und unstabil, fühlt man sich gleich unwohl auf diesem. Grundsätzlich weisen Materialien wie Holz und Metall eine gute Stabilität auf.

Ebenfalls machen kleine Details oft einen guten Gartenstuhl aus, denn dieser soll ja nicht nur schick aussehen sondern auch bequem sein. Gerade Armlehnen sind hier ein gutes Beispiel, denn diese machen das lange Sitzen deutlich komfortabler, sehen dennoch nicht immer schick aus. Außerdem spielt gerade die Farbe und das Design eine Rolle, wenn Sie einen Gartenstuhl kaufen, denn diese sollte zu den anderen Farben der Gartenmöbel passen und zum Stil des Gartens. Schließlich passen Metallstühle oft in einen eher modernen Garten. Ebenso passen Holzstühle so gut wie in jeden Gartenstil und sind absolut zeitlos. Zusammengefasst ist wichtig:

  1. das Material
  2. Größe und Stabilität
  3. kleine Details
  4. Design und Farbe

Gartentisch Wissen

Ebenfalls bei Gartentischen, gibt es einige Aspekte, auf die Sie achten sollten, wenn Sie vorhaben sich einen Gartentisch zu zulegen. Wie bei den Stühlen haben wir auch bereits bei den Tischen das Material besprochen. Denn gerade bei Gartentischen ist das Material nicht nur aufgrund der Stabilität und Qualität wichtig, sondern macht auch den Großteil des Designs aus. Schließlich wirken Gartentische aus Metall und mit Glasplatte besonders modern und edel.

Grundsätzlich ist aber ein anderer Aspekt wichtig, wenn Sie einen Gartentisch kaufen. Und zwar die Form des Tisches. Entscheidend ist ob der Tisch rund, oval oder eckig ist, dass dieser zu den anderen Gartenmöbeln wie zu den Stühlen passt. Gerade ein runder Gartentisch ist oftmals sehr gefragt, weil dieser es sehr bequem macht, wenn mehrere Personen an einem Tisch sitzen und essen. Aber auch andere Formen wie zum Beispiel ein rechteckiger Gartentisch kann viel Platz bieten und gut aussehen. Desweiteren ist hier natürlich auch die Größe entscheidend, doch hier gibt es einen Trick, wenn Sie eher wenig Platz für ihren Gartentisch haben. Und zwar sind viele Tische verlängerbar, dass bedeutet wenn Sie Besuch bekommen und einen größeren Tisch benötigen, können Sie diesen dann einfach ausklappen und vergrößern.

Ebenso sollten Sie sich bewusst machen, dass Tische aus beispielsweise Metall und Glas oft sehr schwer sein können. Wenn Sie also vor haben, den Gartentisch im Wintern zu verstauen, wird das bei dem ein oder anderen Material eher etwas schwierig. Zu den leichteren Gartentischen gehören Kunststoff, Polyrattan und Aluminium. Zusammenfassend wichtig ist:

  1. das Material
  2. Form und Design
  3. kleine Details ( verlängerbar)
  4. Gewicht

Gartentisch kaufen

Gartentisch und Gartenstühle kaufen

Doch was darf ein Gartentisch und ein Gartenstuhl kosten? Grundsätzlich kostet ein normaler Gartentisch, je nach Material und Größe, zwischen 80€ – 180€. Klar gibt es auch gute teurere und billigere Varianten, aber ein normaler und qualitativ hochwertiger Gartentisch, schwebt so etwa in dieser Preiskategorie. Bei Gartenstühlen ist das etwas anders, denn diese werden meist in Sets angeboten. Schließlich gibt es eher weniger Leute, die nur einen Gartenstuhl kaufen. Jedenfalls kostet ein normaler, qualitativ hochwertiger Gartenstuhl im Set von 4 Stühlen von 80€ – 150€. Pro Stuhl liegt man ca. bei 20€ – 40€, je nach Material.

Sind günstige Tische und Stühle schlecht? Das kann man absolut nicht behaupten, denn wenn Sie die oben beschrieben Faktoren beachten, kann auch ein eher günstigeres Produkt sehr hochwertig sein. Ebenfalls gibt es bei einem Kauf von günstigeren Artikeln einen Trick, keinen Fehlgriff zu erlagen. Und dieser Tipp sind die Bewertungen, denn wenn das Produkt eine top Bewertung hat und ausschließlich zufriedene Kunden, dann spricht der Artikel für seine Qualität und für seine Verarbeitung.

Wo Tische und Stühle für den Garten kaufen?

Nun haben Sie sich für ihr Produkt entschieden aber wissen nicht, wo Sie ihren Gartentisch und ihre Gartenstühle kaufen können. Diese Artikel sind oft auch gut gebraucht zu kaufen. Gerade auf Flohmärkten oder online Flohmärkten wie beispielsweise auf Facebook, kann man oft ein sehr gutes Schnäppchen machen, dass dazu noch qualitativ hochwertig ist. Des weitern können solche Artikel auch in jedem Gartencenter erworben werden oder aber auch in jedem Möbelhaus mit Gartenabteilung. Grundsätzlich empfehlen wir auch hier, die Gartentische und Gartenstühle online zu kaufen. Generell sind hier die besten Angebote aufzufinden und man hat direkt eine Menge Angebote im direkten Vergleich. Zuletzt hier nochmal eine Zusammenfassung wo Sie ihre Gartenmöbel erwerben können:

  • gebraucht auf Flohmärkten / Onlineforen
  • Gartencenter / Möbelhaus
  • im online Shop wie Amazon.de (unsere Empfehlung)

Gartenstuhl Set

Natürlich gibt es auch hier die Möglichkeit ein Gartenstuhl Set zu kaufen, indem mehrer Artikel zusammen enthalten sind und farblich zueinander passen. Generell besteht so ein Set aus zwei bis vier Stühlen und einem passenden Tisch dazu.

Grundsätzlich ist hier der Vorteil, dass das Design von Tisch und Stühlen immer zusammen passt und dass es meist günstiger ist als wenn Sie einzelne Gartenstühle kaufen. Dennoch ist der Nachteil natürlich, dass der Gartentisch nach Größe und Form dann nicht mehr wählbar ist und man sich meist mit Kompromissen rumschlagen muss. Schließlich spielt gerade die Größe des Gartentischs die Hauptrolle.

[amazon_link asins=’B008I3HZPE,B06WVF1VM2,B00URRUMJK,B00MPNE6QO,B01E79C124′ template=’ProductCarousel‘ store=’huehnerinfoco-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e64ad9ce-1016-11e8-9adc-05d51a745914′]

Gartentisch selber bauen

Einen Gartentisch selber zu bauen, ist grundsätzlich einfacher als einen Gartenstuhl oder eine Gartenliege selber zu bauen. Aber auch hier raten wir ab, wenn kein handwerkliches Geschick besteht, denn das ist auch hier vorausgesetzt. Schließlich muss gerade ein Tisch der bei jedem Wetter draußen steht, extrem stabil und robust sein, sowie eine sehr gute Verarbeitung besitzen. Auch hier wird man mit dem selber bauen auch nicht viel bis gar kein Geld sparen. Deshalb empfehlen wir das nur Leuten, die wirklich Spaß daran haben einen Gartentisch selber zu basteln.

Gartensessel

Ja, es gibt auch Gartensessel. Diese unterscheiden sich mit normalen Gartenstühlen darin, das der Sessel um einiges größer und bequemer ist. Ein Gartenstuhl ist meistens in Verbindung mit einem Gartentisch gedacht, dieses Set wird eher häufig dafür genutzt sich zu Tisch zu setzten und an warmen Tagen draußen zu essen. Ein Gartensessel hingegen, ist eher dafür gedacht, es sich bequem zu machen und sich auszuruhen, zu lesen etc.. Die meisten Gartensessel sind aus Holz oder Ratten. Gerade Rattanmöbel, werden oft in Form eines Sessels angeboten.

Fazit zum Kauf von Gartenstühlen und Gartentischen:

  1. achten Sie auf das Material
  2. analysieren Sie, wie viel Platz sie benötigen
  3. Preis ist oft in Gartensets günstiger