Gartenmöbel überwintern

Gartenmöbel im Winter

Viele Menschen wissen nicht was sie im Winter mit ihren Gartenmöbeln anfangen sollen. Es stellt sich immer die Frage, ob man seine Gartenmöbel überwintern kann und ob diese winterfest sind oder nicht. Gerade Haushalte, die nicht so viel Platz zum verstauen der Möbel bieten, greifen dann auf winterfeste Gartenmöbel zurück, da man diese problemlos über den Winter draußen stehen lassen kann. Aber welche Materialien sind denn jetzt genau winterfest und wie kann man die Gartenmöbel am besten verstauen?

Zunächst schauen wir uns die verschiedenen Materialien an. Kunststoff ist grundsätzlich für jedes Wetter geeignet. Auch im Winter kann Kunststoff draußen stehen. Allerdings kann sich die Langlebigkeit von Kunststoff sehr verringern und kann eben schneller kaputt gehen.

Generell sind Stoffe wie PolyRattan, Edelstahl und Aluminium sehr gut für den Winter geeignet. Ihre robuste und stabile Struktur hat kein Problem mit dem Schnee. Gerade PolyRattan kann erst bei sehr tiefen Minusgraden wirklich beschädigt werden.

Gartenmöbel im Winter lagern

Wie Sie ihre Gartenmöbel lagern können und was Sie beim lagern unbedingt beachten sollten. Generell ist es ausreichend, wenn die Gartenmöbel unter einem Unterstand untergebracht werden. Dieser sollte aber so gut es geht trocken gehalten werden. Es gibt aber selbstverständlich viel mehr Möglichkeiten, wo Sie ihre Gartenartikel über den Winter lagern können. Hier sind Orte, an denen Sie beispielsweise ihre Möbel überwintern können:

  • trockener Unterstand
  • Dachstuhl
  • Keller
  • Gartenhaus

Außerdem sollten an diesen Orten ein paar Aspekte gegeben sein:

  1. trocken
  2. geschützt
  3. sauber
  4. viel Platz

Es ist äußerst wichtig, dass deine Gartenmöbel an trockenen Orten gelagert werden, da sie sonst kaputt gehen können. Desweiteren ist es wichtig dass es ein geschützter Platz ist. Beispielsweise sollte ein Unterstand so geschützt sein, dass die Gartenmöbel vor Regen und Schnee vollkommen sicher sind. Außerdem sollte der Bereich sauber sein, in dem Sie ihre Gartenmöbel überwintern, denn auch Dreck kann dazu führen, dass deine Gartenmöbel an Langlebigkeit verlieren und einfach schneller kaputt gehen. Und es sollte auch ausreichend Platz gegeben sein, denn die Gartenmöbel sollten nicht alle aufeinander liegen.

Gartenmöbel überwintern

Kann man auch Gartenmöbel draußen überwintern, die eigentlich nicht dafür geeignet sind? Und ja mittlerweile ist das vollkommen möglich, denn es gibt sehr gut Schutzfolien und Überzüge für den Winter. Diese können Sie unter anderem hier finden. 

Grundsätzlich kann man diese Schutzfolien über die Gartenmöbel stülpen und mit Seilen oder Schnüren befestigen. So können auch Gartenmöbel, die aus empfindlicherem Material sind, draußen gut überwintern.

Fazit:

  • Edelstahl, PolyRattan und Aluminium sind gut geeignet
  • richtigen Ort um zu lagern
  • richtige Bedingungen um zu lagern
  • Schutzfolien für empfindliche Gartenmöbel

 

 

Ein Kommentar zu „Gartenmöbel überwintern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s